Flüchtlingsbeauftragte der EK Westfalen: Familiennachzug ermöglichen!

Die evangelischen Flüchtlingsbeauftragten Westfalen wenden sich gegen rechtliche und verwaltungspraktische Hürden. Sie wollen erreichen, dass Familienangehörige von Flüchtlingen nach Deutschland nachkommen können – ohne rechtliche und verwaltungspraktische Hürden.

Die ganze Erklärung lesen Sie hier:

ErklärungFamiliennachzug

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.