· 

FÜR UNS SIND ALLE FAMILIENSPRACHEN WERTVOLL.

Damit Kinder ihre Mehrsprachigkeit gut entwickeln können, müssen sie immer wieder ermutigt, aktiv bestärkt und in allen ihren Sprachen gefördert werden. Dabei ist vor allem das Engagement und das Vorbild der Eltern gefragt.

 

Mehrsprachigkeit als Chance zu begreifen und als wertvolle familiäre Ressource zu nutzen – das wollen wir in unseren Elternworkshops vermitteln. Wir bieten den Teilnehmenden fundierte Kenntnisse rund um die kindliche Sprachentwicklung, praktische Tipps für das mehrsprachige Familienleben – und einen Raum für den persönlichen Erfahrungsaustausch.

 

Spiele & Aktivitäten für den mehrsprachigen Familienalltag

Online-Workshop für Eltern (via Zoom)

mit Zwetelina Ortega, Expertin für Mehrsprachigkeit und Leiterin des Beratungszentrums „Linguamulti“ in Wien

Samstag, 10. September | 16 – 19 Uhr

 

Wie kann ich mein Kind für alle unsere Familiensprachen motivieren? Was kann ich tun, um mein Kind zum Sprechen zu animieren? Wie fördere ich den Spaß am Lernen?  

Das Webinar richtet sich insbesondere an Eltern, die schon mal an einem unserer Workshops zur mehrsprachigen Erziehung teilgenommen haben.  

 

Wie gelingt die mehrsprachige Erziehung?

Online-Workshop für Eltern (via Zoom)

mit Zwetelina Ortega, Expertin für Mehrsprachigkeit und Leiterin des Beratungszentrums „Linguamultiin Wien

Samstag, 5. November | 16 – 19 Uhr    

 

Wie organisieren wir das mehrsprachige Familienleben? Welche Situationen kommen auf uns zu? Wie können wir die Mehrsprachigkeit unserer Kinder aufbauen und fördern, wenn im Alltag dafür wenig Zeit bleibt?

Wie funktioniert die mehrsprachige Erziehung, wenn ich selbst bilingual aufgewachsen bin? Kann ich beide Sprachen gut genug, um sie meinem Kind weiterzugeben? 

 

Kosten: 30 Euro pro Person / 20 Euro für Mitglieder unseres Verbandes

 

Info & Anmeldung: bremen@verband-binationaler.de


Kontakt

Zuflucht - Ökumenische Ausländerarbeit e.V.

Berckstr. 27

28359 Bremen

 

Tel. : 0421 8007004

Fax: 0421 8356152

zuflucht@kirche-bremen.de

Newsletter

Unseren  monatlichen Newsletter können Sie hier abonnieren!

 

Spendenkonto

Zuflucht e.V.

IBAN: DE14 2905 0101 0011 8305 85

Swift-BIC SBREDE22XXX

 

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt und im Bremer Vereinsregister eingetragen unter VR 5198 HB