„Abgestempelt“ – Recherchen zur juristischen & medizinischen Situation von abgeschobenen Roma in Serbien werden vorgestellt

Dienstag, 19. November 2013 um 19 Uhr

Gesundheitsamt Bremen, Neubau (Rosenpavillon, EG), Hornerstraße 60 – 70

Im Juni 2013 reiste eine Gruppe von AnwältInnen, ÄrztInnen, JournalistInnen und AktivistInnen aus Deutschland (u.a.Bremen), Belgien und Luxemburg nach Serbien und stellt nun ihre Recherchen zum Thema „juristische & medizinische Situation von abgeschobenen Roma in Serbien“ vor. Diese Recherchereise wurde finanziell unterstützt u.a. von der Bremischen Evangelischen Kirche und Zuflucht e.V.

Veranstalter: Kooperation von REFUGIO e.V., Flüchtlingsrat Bremen und Zuflucht e.V.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.