Veranstaltung von Zuflucht e.V. am 4.12.2019

Vortragsankündigung

„Was steckt im Migrationspaket?“

Verbesserungen, Mogelpackungen und Verschlechterungen – ein Überblick

Seit 2015/16 sind in den Bereichen des Aufenthalts- und Asylrechts nicht so zahlreiche gesetzliche Veränderungen „auf einmal“ vorgenommen worden, wie mit den im Juni 2019 verabschiedeten Normen. Nur Wenige sind vollständig neu. Ganz überwiegend wurden bestehende Gesetze mit zahllosen Einzelregelungen geändert oder ergänzt … Weiterlesen

„Malteser Migrationsbericht – Fakten statt Stimmungslage“

Der „Malteser Migrationsbericht – Fakten statt Stimmungslage“ will mit Hilfe von wissenschaftlich fundierten Fakten Impulse für eine sachliche öffentliche Diskussion setzen. Der wissenschaftliche Teil des Berichts wurde federführend von Professor Dr. Lars P. Feld am Walter Eucken Institut erstellt und beleuchtet in sechs Kapiteln die aktuellen Migrationsentwicklungen, das Thema Asylverfahren, den Einfluss von Migration auf … Weiterlesen

Kirchenasyl

Mit seinem Urteil vom 24.9.2019 hat das Bremer Oberverwaltungsgericht klar gemacht: Menschen im Kirchenasyl sind nicht flüchtig! Das Heraufsetzen der Überstellungsfrist auf 18 Monate ist nicht rechtens! Das macht Mut, am Kirchenasyl und am Kämpfen für Menschen in prekären Situationen festzuhalten. Es zählt immer auch der Einzelfall, wobei „Fall“ nicht das richtige Wort ist: es … Weiterlesen

Veranstaltung am 24.4.2019

Todesursache: Flucht

Das europäische Netzwerk „UNITED for Intercultural Action“ führt seit 1993 eine Liste mit denjenigen, die auf der Flucht nach Europa ums Leben gekommen sind. Ende September 2018 waren es über 35.000 Menschen, die an der Todesursache Flucht gestorben sind. Die Autorin Anja Tuckermann und die Journalistin und Historikerin Christine Milz haben im letzten … Weiterlesen