Flüchtlingsorganisationen fordern faire und sorgfältige Asylverfahren

Wohlfahrtsverbände, Menschenrechtsorganisationen, Anwalts- und Richtervereinigungen haben am 30.11.2016 ein „Memorandum für faire und sorgfältige Asylverfahren in Deutschland – Standards zur Gewährleistung der asylrechtlichen Verfahrensgarantien“ veröffentlicht.

Anlass waren strukturelle Mängel im deutschen Asylverfahren. Das Memorandum benennt die gesetzlichen Vorgaben und Pflichten des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in den verschiedenen Phasen des Asylverfahrens und stellt diesen die häufigsten festgestellten Mängel gegenüber. Anhand von Beispielsfällen werden einzelne Problembereiche besonders hervorgehoben.

Das komplette Memorandum fiden Sie hier: memorandum-fuer-faire-und-sorgfaeltige-asylverfahren-in-deutschland-2016

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.