Projekt „Gemeinsam in Bremen – Bremer*innen helfen Flüchtlingen – Flüchtlinge helfen Bremer*innen“

Gemeinsam in Bremen - Bremer*innen helfen Flüchtlingen. Flüchtlinge helfen Bremer*innen

Dieses Projekt versucht BremerInnen und Flüchtlinge in Kontakt zu bringen, um sich gegenseitig zu helfen. Denn viele haben etwas zu geben, ob Zeit für andere oder Dinge, die sie übrig haben. BremerInnen können sich also entweder mit Zeit- oder Sachspenden einbringen. Auf der Website gibt es die Kategorien „Angebote“ und „Gesuche“, unter denen eigene Beiträge eingestellt werden können. Weiterhin können sich Interessierte hier darüber informieren, wo noch engagierte BremerInnen gesucht werden. Die Website hilft demnach dabei, diejenigen, die sich mit ihrer Spende engagieren möchten und die, die etwas suchen, in Kontakt zu bringen.
Unter dem Button „Bibliothek“ gibt es viele Hinweise und Informationen zu unterschiedlichen Themen in der Arbeit mit Geflüchteten.

 

Hier finden Sie den Link zur Website „Gemeinsam in Bremen (GiB)

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.