Der Migrationspakt

Der „Migrationspakt“ ist noch nicht verabschiedet und – wenn er es denn ist – nicht bindend. Trotzdem erhitzt er schon die Gemüter. Bevor wir Stellungnahmen dazu veröffentlichen und selber Stellung beziehen, finden Sie/findet ihr hier den Wortlaut:

http://www.un.org/depts/german/migration/A.CONF.231.3.pdf

Fachtag am 30.11.2018

Wir laden ein zu einem Fachtag
„Flucht und Gesundheit“
am 30.11. von 15.00-18.00 Uhr
in die Martin-Luther-Gemeinde Bremen-Findorff, Neukirchstr. 86, 28215 Bremen

Gudrun Zimmermann, Interkulturelle und Diversity-Trainerin und Beraterin von schnittstelle-kulturen, Bremen wird berichten über:
„Fremde Welt Gesundheitswesen“
Krankheitsvorstellungen, Orientierungsschwierigkeiten im deutschen Gesundheitssystem und gesundheitliche Ressourcen von Geflüchtetet werden beleuchtet.

Alexandra Wiegert, Islamwissenschaftlerin und Psychologin aus dem Rauhen Haus, Hamburg hält einen Vortrag zum Thema
„Traumatisierung und Flucht“
Spezielle Herausforderungen und Bedürfnissse, Entstehung von Traum, Erkennen von Symptomen, Erfahrungen im Umgang mit traumatisiserten Geflüchteten aus der psychosozialen Praxis stehen hierbei im Fokus.

Um Anmeldung wird gebeten unter zuflucht@kirche-bremen.de bis zum 28.11.2018

Die Martin-Luther-Gemeinde ist erreichbar mit den Buslinien 25, 26, 27 und 28, Haltestelle „Hemmstraße“ oder vom Hauptbahnhof aus zu Fuß quer über die Bürgerweide Richtung Findorff-Markt.